Menü
Aquarium Channel
Ihr Aquarium Ratgeber
Aquarium Channel
Der ultimative Fischratgeber
Aquarium Channel
Fachkundige Information rund um Ihr Aquarium
Voriger
Nächster

Das Meerwasseraquarium

Tropische Frabenpracht im eigenen Aquarium

Ein Meerwasseraquarium aufbauen und pflegen ist in der Aquaristik in unseren Breiten noch nicht lange verbreitet. Grund hierfür sind vor allem die technischen Schwierigkeiten und die deutlich intensivere Pflege gegenüber einem Süßwasseraquarium. Ein Süßwasseraquarium können Sie im Normalfall mit Leitungswasser betreiben, das Sie hin und wieder passend aufbereiten müssen. In einem Meerwasseraquarium dagegen befindet sich Salzwasser, dessen Herstellung an sich schon aufwändig ist. Das Aquarienwasser muss vollständig entsalzt und dann erst mit geeigneten Salzmischungen wieder angereichert werden.

Technik & Pflege

Ein Meerwasseraquarium stellt nicht nur besondere Ansprüche an das Wasser – auch in punkto Aquariumtechnik benötigen Sie einige Zusatzgeräte. Neben Filter und Heizer müssen Sie auf alle Fälle einen Eiweißabschäumer installieren. Die meisten Fische und Pflanzen benötigen zudem eine spezielle Beleuchtung und eine oft sehr aufwändige Ernährung. Ein Salzwasseraquarium ist damit deutlich aufwändiger als ein Süßwasseraquarium und daher nicht für Neueinsteiger in der Aquarisitik geeignet.

Tropische Farbenpracht

Grundsätzlich unterscheidet man auch beim Meerwasseraquarium zwischen einem Kaltwasser– und einem tropischen Salzwasseraquarium. Die tropische Form ist hier allerdings mit Abstand die beliebteste. Farbenprächtige Fische, Korallen und Pflanzen, die sich in der Strömung bewegen, machen das Meerwasseraquarium zu einem der Highlights in der Aquaritik. Die hohe Artenvielfalt macht die meisten Aquarien zudem einzigartig und keines gleicht dem anderen. Allerdings sind sowohl das Aquarium selbst und auch die Salzwasserfische deutlich teurer als Ihre Süßwasserpendants. Aufwändige Nachzüchtungen und viele Wildfänge erlauben es außerdem nur ausgewählten Fachhändlern diese Art von Fischen zu führen.

Alles in allem bietet das Meerwasseraquarium eine farbenprächtige Kulisse in jedem Wohnzimmer. Die hohen Kosten und der deutlich höhere Pflegeaufwand sollte in jede Entscheidung zur Anschaffung jedoch mit einbezogen werden.