Menü
Aquarium Channel
Ihr Aquarium Ratgeber
Aquarium Channel
Der ultimative Fischratgeber
Aquarium Channel
Fachkundige Information rund um Ihr Aquarium
Voriger
Nächster

Blauer Kongosalmler

Allgemeine Informationen

Lateinischer Name: Phenacogrammus interruptus
Familie: Echte Afrikanische Salmler (Alestidae)
Vorkommen: Zaire

blauer-kongosalmler

Haltungs– und Aquariumbedingungen

Optimale Haltung: Wie die meisten Salmler, ist auch der Blaue Kongosalmler sehr schallempfindlich und benötigt ausreichend Schwimmraum. Ein dunkler Bodengrund, eventuell eine Schwimmpflanzendecke und gedämpftes Licht bringen die schöne Färbung gut zur Geltung. Torfgefiltertes, leicht bräunliches Wasser ist für die Haltung ideal.
Temperatur: 24 – 27 Grad
ph–Wert: 6,2
Wasserhärte: 4 – 18° dGH
Empfohlene Mindestbeckenlänge: 80 cm
Bevorzugte Wasserregion: Mittlere Wasserregion

Merkmale des Fisches

Größe: 6 – 8,5 cm
Futter: Fleisch– und Allesfresser, Lebendfutter und Flockenfutter; Nahrungsaufnahme erfolgt oft erst, nachdem man sich vom Aquarium entfernt hat
Geschlechtsunterscheidung: Das Männchen ist deutlich größer, farbiger und hat eine ausgezogene Schwanz– und Rückenflosse
Sozialverhalten & Lebensweise: Friedlicher Schwarmfisch, den man von aggressiven Arten fernhalten sollte
Schwierigkeitsgrad der Haltung: für Anfänger mit Vorkenntnissen und leicht Fortgeschrittene geeignet

Besonderheiten: Fische gehen hin und wieder an junge Pflanzentriebe; kräftiges Sonnenlicht fördert das Paarungsverhalten; sehr scheuer und oft empfindlicher Fisch