Menü
Aquarium Channel
Ihr Aquarium Ratgeber
Aquarium Channel
Der ultimative Fischratgeber
Aquarium Channel
Fachkundige Information rund um Ihr Aquarium

Kleine Aquarium Fische

Wissenswertes über Herkunft und Pflege

Entgegen der Meinung vieler kann auch ein kleines Aquarium ein artgerechter Lebensraum für viele kleine Aquarium Fische sein. Auschlaggebend ist neben der Größe des Beckens vor allem die Auswahl und Anzahl der Fische sowie die darin geschaffene Lebenswelt. Stimmen diese Kriterien mit denen der Aquarienfische überein, so haben Sie eine perfekte Welt für Ihre kleinen Zimmergenossen geschaffen. Zudem sind viele der kleinen Aquarienfische mindestens ebenso bunt und interessant wie ihre größeren Artgenossen.

Wissenwertes über kleine Aquarium Fische

Entscheidend für die erfolgreiche Haltung und Pflege von kleinen Aquarium Fischen ist die genaue Kenntnis der natürlichen LebensräumeIhrer Fische. Es ist daher Ihre Aufgabe, diese Lebensverhältnisse, an die sich die Fische über Jahrmillionen angepasst haben, so gut wie möglich nachzuahmen, um Ihren Aquarienfischen perfekte Lebensbedingungen zu bieten. Viele Probleme lösen sich meist von selbst, wenn man einen Blick auf die natürliche Umgebung seiner Aquarienfische wirft. Die Schaffung der richtigen Aquarienbedingungen ist natürlich nicht nur für kleine Fische Vorraussetzung – auch größere Aquarien mit größeren Fischen folgen diesem Muster. Jedoch sind kleine Aquarien in der Regel viel anfälliger für Wasserveränderungen und bedürfen daher einer besonderen Pflege.

Kleine Aquarium Fische pflegen

Kleine Fische, die für die Haltung in Aquarien geeignet sind, gehören völlig unterschiedlichen Gruppen und Lebensräumen an. Verbindendes Element ist ihre geringe Körpergröße, die ihnen Zugang zu Lebensräumen verschafft, die für größere Fische und Fressfeinde verschlossen bleiben. Wichtig ist es daher, Ihren Fischen auch im Aquarium diese Lebensbedingungen zu bieten und eventuelle Verstecke und Rückzugsmöglichkeiten zu schaffen.