Menü
Aquarium Channel
Ihr Aquarium Ratgeber
Aquarium Channel
Der ultimative Fischratgeber
Aquarium Channel
Fachkundige Information rund um Ihr Aquarium
Voriger
Nächster

Fische fotografieren

Kleiner Einblick in die Fischfotografie

Eines der wohl reizvollsten und gleichzeitig schwersten Hobbys stellt die Fischfotografie dar. Die wohl meisten Menschen haben bereits in einem der großen Aquarien oder im Zoo beim Anblick der prächtigen Unterwasserwelten zur Kamera gegriffen, um die sich dort tummelnden farbenfrohen Fische zu fotografieren. Die Enttäuschung kommt dann spätestens zu Hause, wenn man feststellt, dass beinahe alle Fotos unscharf oder verschwommen sind. Grund genug, um sich auch dem Kapitel Fische fotografieren in diesem Aquarium Lexikon zu widmen und Ihnen mit dem einen oder anderen Tipp ein schönes Fischfoto zu ermöglichen.

Professionell Fische fotografieren

Mit der richtigen Kamera und ein wenig Foto Know How lassen sich schnell ansehnliche Fotos von Fischen in Aquarien schießen. Das notwendige Rüstzeug und Wissen erhalten Sie in diesem Bereich des Aquarium Lexikons. Hier erfahren Sie alles zu den Themen Kamera, Linsen und Fokus die Verwendung des richtigen Blitzes sowie das perfekte Bild.

Eine grundlegende Sache vorweg: Was in großen Aquarien oft schwer zu bewerkstelligen ist, sollte im privaten Rahmen Pflicht sein: Saubere Scheiben. Egal mit welcher Kamera Sie Fische fotografieren wollen, die Scheiben müssen absolut sauber sein, um Kalkränder, Fingerabdrücke und Unreinheiten nicht auf dem Foto zu haben, sondern die Aufmerksamkeit voll und ganz dem Fisch zu schenken.