Menu
Aquarium Channel
Ihr Aquarium Ratgeber
Aquarium Channel
Der ultimative Fischratgeber
Aquarium Channel
Fachkundige Information rund um Ihr Aquarium

Der richtige Unterschrank für Ihr Aquarium

Möglichkeiten, das Aquarium in die Wohnung zu integrieren

Oft hängt der richtige Standort des Aquariums nicht nur vom Platzangebot in den eigenen vier Wänden ab, sondern ist meist auch eine Stilfrage. Wo passt das Aquarium hin und wie gliedert es sich in den Stil der Wohnzimmereinrichtung ein? Einige Tipps und wichtige Hinweise dazu gibt dieses Bereich des Aquarium Lexikons.

Ein Aquarium sollte im Normalfall einen lebendigen und farbenprächtigen Blickpunkt in Ihre Wohnung bringen. Dazu muss der Standort so gewählt werden, dass das Aquarium nicht stört, trotzdem aber ein Lichtblick im Raum ist und sich dem Möbelstil anpasst.

Abdeckung und Unterschrank für Ihr Aquarium bestimmen den Stil

Die meisten Aquarien heutzutage sind aus Glas und haben nur noch selten Rahmen. Durch diese doch recht neutrale Bauweise wird der Stil durch die Art der Aquarienabdeckung und den Unterschrank für Ihr Aquarium bestimmt. Die meisten Zoofachhändler bieten eine breite Auswahl an Abdeckungen und Unterschränken in den verschiedensten Formen und Ausführungen. Vielleicht finden Sie ja dort die passenden Utensilien für Ihr Auqarium, die zu Ihrem Einrichtungsstil passen. Falls nicht, gibt es immer noch die Möglichkeit sich einen Unterschrank samt Abdeckung selbst oder mit Hilfe eines Schreiners zu bauen. Achten Sie jedoch darauf, den Unterschrank möglichst stabil zu bauen – er muss das Gewicht des gesamten Aquariums tragen können – und denken Sie bei der Abdeckung daran, Platz für die Aquarienleuchten zu lassen.

Egal ob Sie Ihr Aquarium auf einem Podest, als Raumtrennung oder gar als lebendes Bild an der Wand haben möchten – Ihrer Fanatasie sind hier keine Grenzen gesetzt.