Menü
Aquarium Channel
Ihr Aquarium Ratgeber
Aquarium Channel
Der ultimative Fischratgeber
Aquarium Channel
Fachkundige Information rund um Ihr Aquarium
Voriger
Nächster

Das Aquarium – das liebste Hobby des Aquarianers

Eintauchen in die Geheimnisse der Aquaristik

Mit dem Begriff Aquaristik bezeichnet man im Allgemeinen all jene Tätigkeiten, die mit dem Aufbau und Betrieb eines Aquariums und der Pflege all der darin gehaltenen Lebewesen verbunden sind. Jene Personen, die ein Aquarium pflegen, werden zumeist Aquaristen oder Aquarianer genannt.

Die Aquaristik selbst lässt sich in mehrere Teilbereiche unterteilen. Zum einen unterscheidet man zwischen professioneller Aquaristik, wie sie in Zoos betrieben wird, und so genannter amateurhafter Aquaristik, die von den Aquarianern rund um die Welt in ihrem Aquarium zu Hause betrieben wird. Zudem lässt sich die Aquaristik in zwei weitere Hauptbereiche einteilen: Die Süßwasseraquarisitik und die Meerwasseraquaristik. Die häufigste Form des Aquariums in privaten Haushalten ist das Süßwasserwaquarium.

Informationen zu Ihrem Aquarium

Die steigenden Zahlen auch in der amateurhaften Aquaristik erfordern heute ein immer zunehmenderes Maß an Wissen für den durchschnittlichen Aquarianer. Fachliteratur, Online-Foren sowie Online Aquarium Lexikons bilden heute die Grundlage für den erfolgreichen Aufbau eines eigenen Aquariums. Fundiertes Wissen und ausgereifte Aquarium Technik machen es heute möglich neben Meereswasseraquarien auch ausgefallene Fischarten in den heimischen Haushalten zu halten und zu züchten.

Das Prunkstück eines jeden Aquarianers – das eigene Aquarium wird damit zum Mittelpunkt jedes Eigenheims.